How can we help you?

Kleine rote Früchte erfreuen die Herzen

Mitte Juli waren Schwestern, Bewohner und Bewohnerinnen aus drei Wohnbereichen zu einem kleinen Erdbeerfest in unsere Cafeteria eingeladen. Erdbeeren aus Filz an Fenstern und Türen gaben dem Raum ein gewisses Ambiente.

Frische wunderschöne Erdbeeren waren schon morgens von einigen Bewohnerinnen gesäubert worden. Nach einer kleinen Begrüßung wurden Erdbeeren und Vanilleeis mit Waffeln serviert. Das war eine Freude! Zur gleichen Zeit erhielten auch die Bewohner und Bewohnerinnen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen konnten, das Eis auf ihren Zimmern serviert.

Einige erklärende Worte zur Frucht der Erdbeere, die es eigentlich schon in der Steinzeit gab, waren sehr interessant. Heute gibt es inzwischen etwa tausend verschiedene Sorten. An den Tischen wurde viel erzählt und gelacht; eine sehr schöne Stimmung. Zwischendurch gab es kleine Rätsel und Gedichte zum Thema Erdbeeren. Die meisten, die zum Erdbeerfest gekommen waren, sagten zu einer zweiten Portion sofort ja. Für alle gab es am Ende des kleinen Festes eine selbst gebastelte Erdbeere mit der Aufschrift “Für dich!”

Allen Mitarbeiterinnen, die geholfen haben, dass dieser Nachmittag wirklich für alle zu einem kleinen Fest wurde, sage ich ein herzliches “DANKE”.


Schw. Marita Otten


Copyrights 2020 ©