Unerwarteter Besuch im Altenheim St. Clara

Burkhard Albers mit seiner Bauchredner-Puppe "EDDI".
Burkhard Albers mit seiner Bauchredner-Puppe „EDDI“.

Am Montagnachmittag, 09.11.2020, besuchte uns Herr Burkhard Albers mit seiner Bauchredner-Puppe „EDDI“. Wie erstaunt waren alle, als EDDI in drei Wohnbereichen in kleinen Gruppen alle ganz froh begrüßte. EDDI freute sich selber auch so sehr und er fand es wunderbar, mit allen einzeln sprechen zu können. Sein fröhlicher und offener Gesichtsausdruck, seine Zugewandheit machte es allen leicht, mit EDDI ins Gespräch zu kommen.

Seine strahlenden Augen, seine superweißen Zähne, seine sportliche Bekleidung und seine wunderbaren schwarzen Haare fanden viel Beifall.
Zu schnell war der Nachmittag zu Ende. Aber EDDI versprach uns, wiederzukommen, weil es ihm bei uns so gut gefallen hat. Wir danken Herrn Albers für diesen sehr schönen und frohen Nachmittag bei uns.
In der Zeit von Corona ist vieles verboten. Aber wir dürfen lachen, uns freuen und uns beschenken lassen.

Schw. M. Marita Otten

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.